Herrschaftszeiten! Tschuldigung: Herr der Gezeiten

  • Die vorweihnachtliche Zeit ist knapp, daher nur soviel: Dieser azsgeskillte aber leider völlig untrainierte Herr



    macht seine Sache beim Austeilen von Schäden im Vergleich zu (volltrainierten) Seinesgleichen schon sehr gut:



    Besonders interessant scheint mir aber sein zweiter Skill "Gezeitenschlag", der es erlaubt, zusammen mit der Stimme ein Gegnerteam zu verlangsamen, noch bevor die Kröte rollt.




    Seht ihr da auch Potential?

    Die wahre Kunst besteht darin, aus nichts etwas und aus wenig viel zu machen.
    Server 34 (Vaastro)
    Gilde YpsiloN

  • Tja, nachdem niemand was weiß (oder sagen will,muss ich es wohl selbst herausfinden:




    r3 ginge auch, verspricht aber nicht viel zusätzliche Power.


    Edith hat es jetzt doch durchgezogen, nachdem weitere Tests erfolgversprechend waren:



    Die wahre Kunst besteht darin, aus nichts etwas und aus wenig viel zu machen.
    Server 34 (Vaastro)
    Gilde YpsiloN

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 Mal editiert, zuletzt von Gimme 5 ()

  • Schwierig zu sagen. Ich meine Potential zu erkennen, aber wegen des geringen Trainings und dreier fehlender Sterne gibt es noch zu viele Totalausfälle.

    Die wahre Kunst besteht darin, aus nichts etwas und aus wenig viel zu machen.
    Server 34 (Vaastro)
    Gilde YpsiloN

  • Wenn Ucool sich durchringen könnte, ihn in einen Shop zu stecken, könnte ich mehr sagen. Mittlerweile sind wir bei gut 40% Training und damit steht er leidlich stabil. Wichtig ist die erste Ulti, die er immer öfter erreicht. Er scheint ein sehr ordentlicher DD zu werden. Allerdings kann er es mit den 108er Magicstone-Hekden nicht aufnehmen, wobei er das Schicksal mit ca 131 meiner Helden teiltX/


    Die folgenden Gegner hatten alle zwischen 105 und 110k und wurden besiegt:



    Die wahre Kunst besteht darin, aus nichts etwas und aus wenig viel zu machen.
    Server 34 (Vaastro)
    Gilde YpsiloN

  • Das würde in dem speziellen Fall nur dazu führen, dass zwei Ultis des Fechters das ganze Team zerlegen. Außerdem bekomme ich maximal 500k Gold und fürs Ranking wäre es auch irrelevant.

    Die wahre Kunst besteht darin, aus nichts etwas und aus wenig viel zu machen.
    Server 34 (Vaastro)
    Gilde YpsiloN

  • Also langsam frage ich mich schon, was das soll. Erna war als letzte Anmeldeheldin wenigsten am 7. des Folgemonats in einem Shop. Jetzt gibt es Update um Update und vom Herr der Gezeiten keine Spur...

    Die wahre Kunst besteht darin, aus nichts etwas und aus wenig viel zu machen.
    Server 34 (Vaastro)
    Gilde YpsiloN

  • Ist halt ärgerlich, einen halbtrainierten r3-Helden mit zwei Sternen durch die Gegend zu schleppen. Aber allmächtige Seelensteine dafür opfern?

    Die wahre Kunst besteht darin, aus nichts etwas und aus wenig viel zu machen.
    Server 34 (Vaastro)
    Gilde YpsiloN