Der Waldkauer - oder besser: Die Heldin, die etwas beschwört, was Waldkauer heißt

  • Wenn sonst niemand was zu ihr schreibt, muss ich das halt tun. :)


    Zunächst zur Namensgebung: Weiß der Teufel, warum die Heldin nach dem benannt ist, was sie beschwört. Der Skelettmagier heißt ja auch nicht Drache. Aber nehmen wir es. wie es ist.


    Getestet wird die 2-Sterne-Level 104-o2 full Version mit rund 9.500 Kraft.


    Die Skills:

    Ulti "Wut des Waldes": Der "Waldkauer" nimmt den nächststehenden Gegner aus dem Spiel und zwar recht lange (so 10 Sekunden). Interessant ist, dass der Gegner trotz dieser monströsen Pflanze de facto nicht mehr auf dem Feld ist - wie beim "Schwarzen Mal" der MM - also kein Hindernis mehr für Schaden oder Fortbewegung darstellt. Und wenn ein Tank mal 10 Sekunden weg ist, kann das den dahinter stehenden DDs schon weh tun. Der Schaden der Ulti erfolgt in Ticks - wenn ich richtig gezählt habe 5 Ticks a 2100 Schaden, was einen Tank normalerweise nicht aus den Schuhen haut.


    "Strafe des Waldes": Es werden sehr früh im Kampf drei Reben beschworen, die das nächst Ziel angreifen. Das ist gar nicht so schlecht, vergleichbar etwas mit den Phantomen des Wolkenwanderers - nur eben drei auf einmal. Die muss eine Gegner auch erstmal beseitigen, was ohne AoE-Schaden auch etwas dauert. Der Schaden der Reben hält sich allerdings in Grenzen. Netter Nebeneffekt: Die Reben kommen rechtzeitig, um den 3. Skill des Tarot auf sich zu ziehen.


    "Spross": Single-CC-Skill der einen zufälligen Feind fesselt, ihm Schaden zufügt (Normaler Schaden + 5100) und seiner Rüstung um 315 senkt. Letzteres ist kein Pappenstil, aber mann muss halt sicher stellen, dass in der Zeit auch physischer Schaden beim Gegner eingeht. Da der Gegner zufällig ausgewählt wird, bietet sich Rachgeist mit ihrem hochfrequenten physischen AoE an.


    "Waldheilung": Alle 5 (6?) Sekunden werden 3675 LP wiederhergestellt. Das wären (bei 5-Sekunden-Intervallen) auf 90 Sekunden hochgerechtnet. 18 x 3675 = 66.150 LP, was ihr (mit noch ein zwei Sternen mehr) ordentlich Standfestigkeit verleihen dürfte. Allerdings verträgt sich der Skill nicht mit dem Gottesritter.


    Eine DD ist "Waldkauer" nicht. Selbst unter günstigsten Bedingungen kommen derzeit kaum mehr als 40.000 Schaden rüber. Dafür ist sie (wohl dank des Lila-Skills) schon mit 2 Sternen halbwegs standfest - für eine Magierin. Insgesamt ist sie eine Supporterin für eine Team mit überwiegend physischem Schaden (sie harmoniert ganz gut mit Rachgeist und Tarot), wenn der Gegner über keinen oder nur wenig AoE-Schaden verfügt. Wenn man jedoch bedenkt, welchen Stellenwert Supportmagier (abgesehen von Lichtbote und Kaplan) in der Meta haben, wird auch Waldkauer wohl nicht über ein Nischendasein hinauskommen.


    Weitere Tests auf rot oder höher wird es von mir erst und nur geben, wenn sie in den Arena-, GA-, Gliden- oder Kreuzzugsshop kommt und man sie halbwegs vernünftig auf 5 Sterne bringen kann. Auf den Testserver gehe ich nicht:).


    Edith postet noch ein Bild, das ich auch schon beim Rachgeist untergebracht habe. Aber ich denke, Waldkauer hat auch einen Beitrag zum Rekordergebnis geleistet:



    Die wahre Kunst besteht darin, aus nichts etwas und aus wenig viel zu machen.
    Server 34 (Vaastro)
    Gilde YpsiloN

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 Mal editiert, zuletzt von Gimme 5 ()

  • Stiftung Heldentest hat Ihren Streik beendet?

    Die Stiftung hat nur "Boxer" (Ucool hat es echt nicht mit den geschlechterspezifischen Namen) ausgelassen, obwohl ich sie auch auf o+2 habe. Sie ist aber mit zwei Sternen als Frontheldin völlig untestbar, da sie sofort aus den Latschen kippt. Vielleicht kommt sie in einen akzeptablen Shop, dann sehen wir weiter.

    Die Aprilausgabe ist aber schon in Arbeit und es geht dabei um einen Helden, der Dich - Sonnekopp - besonders freuen dürfte.


    So und jetzt wieder zurück zum Thema: Gestern Abend hat Waldkauer tatsächlich mal 62k Schaden gemacht.^^

    Die wahre Kunst besteht darin, aus nichts etwas und aus wenig viel zu machen.
    Server 34 (Vaastro)
    Gilde YpsiloN

  • Schon seit vorletztem Monat oder so.


    ja, die ist schon länger im shop - genau wie dieser sandtyp, den gibts auch schon länger im kreuzzug aber er hat noch keinen eigenen thread.


    die forest tante ist eigentlich nicht schlecht.

    habe die auf R4 und ca 30% trainiert und sie kann einiges.

    mal schauen wie sie abschneidet, wenn sie voll trainiert ist :)



    Ich wollte eigentlich Inferno hochstufen und nicht waldkauer. Daher fehler.


    ich finde die besser als inferno ^^ also haste nen guten fehler gemacht